Logo Reinders Landschaftsarchitekten

Wohnpark Kaßlerfeld in Duisburg

Die bestehende Wohnanlage aus den 1950er Jahren wurde ab 2005 von der Varia Bau AG & Co. KG im laufenden Betrieb schrittweise umgebaut und saniert. Neben einer Neuorganisation der Grundrisse und einem Ausbau der Dachgeschosse war der Bau einer Tiefgarage eine der zentralen Maßnahmen zur Steigerung der Wohnqualität. Son konnte der gesamte ruhende Verkehr aus den oberirdischen Freiflächen entfernt werden. Hierdurch entstanden großzügige, verkehrsfreie Außenanlagen, die als ‚Grüne Mitte Kaßlerfeld‘ komplett neu geordnet, intensiv begrünt und mit vielfältigen Spiel- und Aufenthaltsangeboten ausgestattet wurden. Die z. T. schwierige Mieterstruktur verlangte zudem nach einer gleichsam robusten wie optisch durchlässigen Freiraumsprache, um hier eine dauerhafte, strapazierfähige Anlage zu schaffen. Heute, rund sechs Jahre nach dem ersten Spatenstich, stellt sich die Anlage nach wie vor als gleichermaßen funktionstüchtige wie ansprechende Grüne Oase im dicht besiedelten, innerstädtischen Ballungsraum dar.

zurück