Logo Reinders Landschaftsarchitekten

Neue Düsseldorfer Stadtquartiere – Quartier Les Halles –

Auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs Düsseldorf-Derendorf wollte der Projektentwickler eine Wohnwelt schaffen, die sich bewußt von dem ehemals industriell geprägten Umfeld abheben sollte. Gestalterische Grundidee der Außenanlagen war die Schaffung von Wohninseln im innerstädtischen Umfeld (‘lle‘). Den unterschiedlichen Innenhöfen wurden freiraumplanerische Interpretationen der Themen Ruhe, Rückzug und Kontemplation zugeordnet. Große Holzdecks, knirschende Plätze aus Nordseemuscheln, Wasserbecken, Bambushaine und eine lange Wasserachse werden ergänzt durch „Stadtgärten“ mit Gräser-, Rosen- und Eibenzimmer. Spaliere mit Weintrauben schaffen im Spätherbst eine frankophile Atmosphäre.

zurück